Die Orgel mit dem Prospekt von Orgelbaumeister Köhler von 1744

1530 hatten die Tettenser das Geld für die erste Orgel zusammen. Leider wurde sie zehn Jahre später schon wieder zerstört als Balthasar von Esens ins Jeverland (Fehde mit Maria von Jever) einfiel. Sein Hauptmann Dirk Grolle kam nach Tettens. Hier zerschlug er die Kanzel und „dat Orgel“.

Als er am Sakramentshaus Wappen und Zeichen von Ome to Mitdoch fand, fiel ihm seine Verwandtschaft mit diesem ein und er verließ mit seinen Mannen fluchtartig Kirche und Dorf. Für den Beistand der Tettenser im Kampf gegen Esens schenkte Frl. Maria von Jever ihnen eine neue Orgel mit zehn Registern. Diese Marienorgel wurde bis 1744 benutzt und dann nach Wüppels verkauft.

 

Die Orgel in der St. Martinskirche hat 25 Register.Die jetzige Orgel von 1744 wurde vom Orgelbaumeister Eilert Köhler gebaut. Von dieser Orgel ist leider nur noch der barocke Prospekt erhalten. Sie enthielt damals 23 prachtvolle Stimmen; die Orgelkunst stand in reifster Blüte.

 

Auf der Seite Nomine Norddeutsche Orgelmusikkultur lesen sie mehr

 

Das Instrument erfuhr 1913 durch Orgelbauer Schmidt aus Oldenburg einen vollständigen Umbau bzw. Neubau, der materiell und klanglich nicht viel taugte.

Für 1918 wird notiert: "keine Abgabe der Prospektpfeifen, da sie aus Blei und mit Staniol foliert sind" (Orgelatlas, Seite 229)

Eine Teilerneuerung fand dann 1935 durch die Orgelbaufirma Führer aus Wilhelmshaven statt.

 

Nach dem "Orgelatlas der evangelisch lutherischen Kirche in Oldenburg" Florian Noetzel Verlag Wilhelmshaven 2008, wurde "1970 ein Neubau durch Alfred Führer (vorgenommen), Gehäuse und Prospektpfeifen von 1744" blieben erhalten.

 

Im Jahre 2002 wurde - durch Spenden ermöglicht - das letzte 25. Register "Gedakt 8´ auf dem Vakantplatz im Pedal durch die Firma Führer" eingebaut.

 

Kontakt

Kirchengemeinde Tettens/Middoge

Schmiedestraße 7

26434 Tettens

Tel.: 04463 444

 

Pastorin ab 1. September 2016

Pastorin Anna Bernau

Tel.: 04463 444

anna.bernau(at)kirche-oldenburg.de

 

Kirchenbüro

Freitags 8.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 04463 444

E-Mail: christine.conring(at)kirche-oldenburg.de

 kirchenbuero.tettens-middoge(at)kirche-oldenburg.de

 

Der Gemeindekirchenrat Tettens

Der Gemeindekirchenrat Middoge

Der Gemeindekirchenrat Oldorf

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Tettens | Schmiedestraße 7 | 26434 Wangerland | Tel.: 04463-444 | E-Mail: kirchenbuero.tettens-middoge@No Spamkirche-oldenburg.de | http://tettens.kirche-oldenburg.de