Der Altartisch beinhaltet noch aus römisch katholischer Zeit eine Reliquie.

Zu Beginn des Christentums stellte man in die leeren Kirchen einen Steinblock als Abendmahlstisch. Daraus entwickelte sich mit der Zeit der Altar.

Der eigentliche Altar, „der Tisch des Herrn“ oder „de tafel“ (Urkundenbuch N. 977) in unserer Kirche  stammt von 1250 und wurde u. a. im Jahre 1933 umgebaut.  

Die geöffnete Lederhülle und die Reliquie aus dem Altar der St. Martinskirche - Foto Pastor Thorade 1933

In einer Höhlung entdeckte man dabei eine Reliquie. Ziemlich unscheinbar. Knochenreste zwischen zwei Bleiplatten. Diese bekamen 1933 eine neue kupferne Hülle und wurde zusammen mit mehreren Urkunden in Gegenwart der Gemeinde darin verschlossen und aus Ehrfurcht vor der Geschichte wieder eingemauert. Das Foto ist vom damaligen Pastor Thorade und zeigt zum Größenvergleich eine Streichholzschachtel mit den Knochenresten.

 

Im Mittelalter erhielt fast jede Kirche eine Reliquie (Überreste des Körpers eines Heiligen oder Gegenstände, die von ihm zu Lebzeiten gebraucht wurden). Woher unsere Reliquie stammt, und ob dies Knochenreste von Martin von Tours sind; ist unbekannt.

Mehr zu der Reliquienverehrung und den Grund dafür, dass die christliche Kirche diese gefördert hat, finden sie hier

 

In Ostfriesland setzte sich nach der Reformation rasch der evangelische Glaube durch. Es scheint gesichert, dass ab 1531 ein evangelischer Gottesdienst in Tettens stattfand.

Diesen Umbruch nutzten viele Herrschende, um Kunstschätze aus den Kirchen zu rauben, sie auszuplündern. Die geraubten Gegenstände hat man verkauft, um u.a. Kriege zu finanzieren

 

Kontakt

Kirchengemeinde Tettens/Middoge

Schmiedestraße 7

26434 Tettens

Tel.: 04463 444

 

Pastorin ab 1. September 2016

Pastorin Anna Bernau

Tel.: 04463 444

anna.bernau(at)kirche-oldenburg.de

 

Kirchenbüro

Freitags 8.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 04463 444

E-Mail: christine.conring(at)kirche-oldenburg.de

 kirchenbuero.tettens-middoge(at)kirche-oldenburg.de

 

Der Gemeindekirchenrat Tettens

Der Gemeindekirchenrat Middoge

Der Gemeindekirchenrat Oldorf

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Tettens | Schmiedestraße 7 | 26434 Wangerland | Tel.: 04463-444 | E-Mail: kirchenbuero.tettens-middoge@No Spamkirche-oldenburg.de | http://tettens.kirche-oldenburg.de