Gemeinsam Gottesdienst feiern und zusammen eine Kohlmahlzeit einnehmen

Teilnehmende nach der Mahlzeit am Tisch mit Rüdiger Gehrmann 20. Nov. 2013
Teilnehmende nach der Mahlzeit am Tisch mit Rüdiger Gehrmann 20. Nov. 2013
Pastorin Hanja Harke bei der Verabschiedung nach der Mahlzeit, Teilnehmende am Tisch im November 2013
Pastorin Hanja Harke bei der Verabschiedung nach der Mahlzeit, Teilnehmende am Tisch im November 2013

Das verbindet seit vielen Jahren die Menschen der Kirchengemeinden Waddewarden-Westrum, Cleverns- Sandel, Tettens, Middoge und Oldorf miteinander.

Im jährlichen Wechsel der Gaststätten und der Prediger im Gottesdienst treffen sich Mitglieder der Seniorenkreise zu einem besinnlichen Gottesdienst mit der Feier des Heiligen Abendmahls am Buß- und Bettag. Pastorin Hanja Harke, für den Dienst in Waddewarden und Westrum verantwortlich, Pastor Rüdiger Gehrmann, für die verbundenen Gemeinden Cleverns - Sandel verantwortlich und Pastor Fritz Weber (Tettens, Middoge, Oldorf) wechseln sich in der Gestaltung des Bußtagsgottesdienstes ab bzw. teilen sich die Aufgaben im Gottesdienst jeweils in der Kirche des oder der Dritten.

Dieser Gottesdienst beginnt zu einer Seniorenfreundlichen Zeit um 11 Uhr und die dort erlebte Gemeinschaft findet ihre Fortsetzung in einer nahen Gaststätte, wo eine herzhafte Kohl- und Pinkelmahlzeit auf die Gäste wartet.

 

Es sind über die Jahre gute Kontakte gewachsen zwischen den älteren Menschen, die sich sonst nicht so regelmäßig außerhalb der jeweiligen Wohnorte treffen.  Und wer allein lebt, kocht sich auch nur selten Grünkohl mit Kassler und Pinkel.

Bilderbogen Kohl-Essen im Seniorenkreis

Senioren waren auf das Essen im November 2013 in Waddewarden
Senioren waren auf das Essen im November 2013 in Waddewarden
Teilnehmende aus Tettens und Jever
Teilnehmende aus Tettens und Jever
lebhaftes Gespräch überbrückt die Zeit bis zum Essen
lebhaftes Gespräch überbrückt die Zeit bis zum Essen
Kohl und Pinkel schmeckt in jedem Lebensalter
Kohl und Pinkel schmeckt in jedem Lebensalter
Teilnehmerinnen aus Oldorf und Wegshörne
Teilnehmerinnen aus Oldorf und Wegshörne
Die Gaststätte bietet gerade ausreichend Plätze für die Besucher
Die Gaststätte bietet gerade ausreichend Plätze für die Besucher

Kontakt

Kirchengemeinde Tettens/Middoge

Schmiedestraße 7

26434 Tettens

Tel.: 04463 444

 

Pastorin ab 1. September 2016

Pastorin Anna Bernau

Tel.: 04463 444

anna.bernau(at)kirche-oldenburg.de

 

Kirchenbüro

Freitags 8.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 04463 444

E-Mail: christine.conring(at)kirche-oldenburg.de

 kirchenbuero.tettens-middoge(at)kirche-oldenburg.de

 

Der Gemeindekirchenrat Tettens

Der Gemeindekirchenrat Middoge

Der Gemeindekirchenrat Oldorf

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Tettens | Schmiedestraße 7 | 26434 Wangerland | Tel.: 04463-444 | E-Mail: kirchenbuero.tettens-middoge@No Spamkirche-oldenburg.de | http://tettens.kirche-oldenburg.de