Neue Mitarbeiterin tritt ihren Dienst an.

Christine Conring, August 2014
Christine Conring, August 2014

Christine Conring übernimmt mit Beginn des Monats September 2014 die Aufgaben der Pfarrbürosekretärin für die Kirchengemeinden Middoge und Tettens. In der Pastorei in Tettens in der Schmiedestraße 7 ist Christine Conring in Zukunft jeden Freitag von 8 bis 12 Uhr zu erreichen.

Unter der Telefonnummer des Pfarramtes 04463 444 kann man von ihr Auskunft erbitten oder einen Termin verabreden, per Telefax 04463 942549 eine Information übertragen oder über die Mailadresse kirchenbuero.Tettens-Middoge(at)Kirche-oldenburg.de mit ihr Verbindung aufnehmen. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Verwaltung des Friedhofs in Tettens mit seinen über Tausend Grabstellen.

 

Auskunft über die Grabgebühren finden Sie auch hier

 

Unterlagen und ein Anmeldeformular für den kirchlichen Unterricht können Sie hier herunterladen.

 

Sprüche zur Taufe und eine Taufanmeldung 

 

sowie die Anmeldung zur kirchlichen Trauung können hier gelesen und heruntergeladen werden.

Verabschiedung Ingrid Quandt im Gottesdienst

Ingrid Quandt mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates Tettens Jüren Habben anlässlich des Ausscheidens aus dem Bürodienst am 31. August 2014
Ingrid Quandt mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates Tettens Jüren Habben anlässlich des Ausscheidens aus dem Bürodienst am 31. August 2014
Mitglieder der Gemeindekirchenräte Middoge und Tettens verabschieden ihre Mitarbeiterin Ingrid Quandt aus dem Bürodienst mit einem Gottesdienst in der St. Martinskirche Tettens am 31. August 2014
Mitglieder der Gemeindekirchenräte Middoge und Tettens verabschieden ihre Mitarbeiterin Ingrid Quandt aus dem Bürodienst mit einem Gottesdienst in der St. Martinskirche Tettens am 31. August 2014

Am Sonntag den 31. August, dem am Tag des kalendarischen Dienstzeitendes von Ingrid Quandt wurde sie mit einem gut besuchten Gottesdienst in der St. Martinskriche in Tettens aus dem aktiven Bürodienst verabschiedet.

Achtzehn Jahre hat sie sich um die Führung der Kirchenbücher mit den Eintragungen zu Taufe und Konfirmation, Trauung und Beerdigung gekümmert und hat die Mitgliederverwaltung in Händen gehabt und die Friedhofsverwaltung mit den über Tausend Grabstellen auf dem alten Warffriedhof.

Auch ihre ehremamtliche Tätigkeit im Seniorenkreis und bei der Verteilung der Gemeindebriefe wurde gewürdigt. Mit guten Wünschen für eine Zukunft mit Gesundheit und Zufriedenheit, vor allem aber mit einem herzlichen Dank wurde Ingrid Quandt aus dem aktiven Bürodienst entlassen.

Büroarbeit für zwei Kirchengemeinden

Die stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Habben für die Kirchengemeinde Tettens und Elfriede Wachtendorf für die Kirchengemeinde Middoge sowie Arno Hinrich, ebenfalls vom Kirchenrat Middoge verabschieden Ingrid Quandt im Gottesdienst am 31. August 2014 in der St. Martinskirche in Tettens.
Die stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Habben für die Kirchengemeinde Tettens und Elfriede Wachtendorf für die Kirchengemeinde Middoge sowie Arno Hinrich, ebenfalls vom Kirchenrat Middoge verabschieden Ingrid Quandt im Gottesdienst am 31. August 201

Gottesdienst zur Verabschiedung am 31. August

Pfarrbürosekretärin Ingrid Quandt bei der Beschäftigung mit dem Grabregister 2014
Pfarrbürosekretärin Ingrid Quandt bei der Beschäftigung mit dem Grabregister 2014

Nur aus dem Bürodienst, aber hoffentlich nicht aus dem Mitteinander in der Begleitung und im Fahrdienst der Senioren verabschieden wir Ingrid Quandt am Sonntag dem 31. August um 10 Uhr im Gottesdienst in der St. Martinskirche in Tettens.

Im Jahre 1995 hat Ingrid Quandt im Rahmen der damali­gen ABM im Pfarramt Tettens eine Be­schäftigung gefunden. In ihrem ersten Jah­r galt es, die alten Kirchen­bücher zu sichten und die Daten zu digitalisieren, da­mit die Fa­milienforscher nicht mehr auf die wertvollen Origi­nale zu­rückgreifen müssen, wenn sie einen Namen oder einen fa­miliären Zusammen­hang erforschen wollen.


Im Jahr darauf hat Ingrid Quandt eine feste Anstellung als Pfarrbü­rosekretärin angetreten und all die Jahre hindurch mit Fleiß und Sorgfalt diese Aufgabe wahrgenommen. Die Beschäftigung mit den Kirchenbüchern ist ihr geblieben, jetzt aber mit den Eintragungen von Taufen, Konfirmationen und Trau­ungen sowie den Daten der Verstorbenen.

Die Friedhofsverwal­tung ist dazu gekommen, die Vorbereitung der Gemeindebriefe und die kirchlichen Nachrichten. Aber auch die Vielzahl der Telefonate und der persönliche Kontakt zu den Menschen, die ins Pfarrbüro kommen.

Darüber hinaus ist Ingrid Quandt in den Jahren durch ehrenamtliche Tätigkeit in dem Seniorenkreis für Viele zu einer wichtigen Vertrauten gewor­den. Wir sind dankbar für ihren Dienst und die gute Zusammenarbeit und wünschen ihr für die Zukunft Gottes gutes Geleit.

Kontakt

Kirchengemeinde Tettens/Middoge

Schmiedestraße 7

26434 Tettens

Tel.: 04463 444

 

Pastorin ab 1. September 2016

Pastorin Anna Bernau

Tel.: 04463 444

anna.bernau(at)kirche-oldenburg.de

 

Kirchenbüro

Freitags 8.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 04463 444

E-Mail: christine.conring(at)kirche-oldenburg.de

 kirchenbuero.tettens-middoge(at)kirche-oldenburg.de

 

Der Gemeindekirchenrat Tettens

Der Gemeindekirchenrat Middoge

Der Gemeindekirchenrat Oldorf

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Tettens | Schmiedestraße 7 | 26434 Wangerland | Tel.: 04463-444 | E-Mail: kirchenbuero.tettens-middoge@No Spamkirche-oldenburg.de | http://tettens.kirche-oldenburg.de