Nur ausnahmsweise kann man von der Höhe des Glockenturms über das Dorf schauen

vom Turm aus südöstlich liegt die Straße Hofhamm mit ihren Häusern.
vom Turm aus südöstlich liegt die Straße Hofhamm mit ihren Häusern.
Nordöstlich sehen wir einen Teil der Häuser an der Neuwarfer Straße, links am Rand die "Oll School" heute mit dem Dorfgemeinschaftsraum, früher die Alte Schule
Nordöstlich sehen wir einen Teil der Häuser an der Neuwarfer Straße, links am Rand die "Oll School" heute mit dem Dorfgemeinschaftsraum, früher die Alte Schule
Nordwestlich jenseits des Kirchenfirsts liegt die Genossenschaft an der Kreuzung mit der Tettenser Straße.
Nordwestlich jenseits des Kirchenfirsts liegt die Genossenschaft an der Kreuzung mit der Tettenser Straße.
Südwestlich geht der Blick bis zum Oldorfer Baum
Südwestlich geht der Blick bis zum Oldorfer Baum

Der Sturm Xaver hat im Herbst die Wetterfahne vom Glockenturm der St. Marienkirche in Oldorf abgeknickt - dem Schaden ist es zu verdanken, dass nun ein Baugerüst  an der Westseite am Turm steht und im Frühjahr 2014 einen ungewohnten Blick über die Bebauung rund um die Kirche bietet.

Kontakt

Kirchengemeinde Tettens/Middoge

Schmiedestraße 7

26434 Tettens

Tel.: 04463 444

 

Pastorin ab 1. September 2016

Pastorin Anna Bernau

Tel.: 04463 444

anna.bernau(at)kirche-oldenburg.de

 

Kirchenbüro

Freitags 8.00 - 12.00 Uhr

Tel.: 04463 444

E-Mail: christine.conring(at)kirche-oldenburg.de

 kirchenbuero.tettens-middoge(at)kirche-oldenburg.de

 

Der Gemeindekirchenrat Tettens

Der Gemeindekirchenrat Middoge

Der Gemeindekirchenrat Oldorf

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Tettens | Schmiedestraße 7 | 26434 Wangerland | Tel.: 04463-444 | E-Mail: kirchenbuero.tettens-middoge@No Spamkirche-oldenburg.de | http://tettens.kirche-oldenburg.de